Start Hintergrund Beratung Kurse Clubs Team Links Home-Party Kontakt Kurs in Handlesen

                Die Hand – Spiegel der Persönlichkeit

                                  Das Handlesen ist eine wunderbare Möglichkeit tiefe Einblicke in das Wesen und in die Persönlichkeit eines Menschens zu bekommen und darüber hinaus bis auf ca. ein halbes Jahr genaue Ereignisprognosen machen zu können.   Der größte Vorteil beim Handlesen ist sicher der, dass man bei der Deutung ohne großen Zeitaufwand auskommt, da die Hände immer sofort sichtbar zur Verfügung stehen und keine Planetenpositionen berechnet werden müssen.   Schon durch einen kurzen Blick auf die Hand- und Fingerformen, kann man eine Menge über das Grundwesen einer Person erfahren, wodurch man das Verhalten anderer besser verstehen und so viel harmonischer mit anderen Menschen umgehen kann.   Bei genauerer Betrachtung der Hand werden besondere Stärken, Fähigkeiten und Talente erkennbar aber natürlich auch persönliche Schwächen, gesundheitliche Risiken und potentielle Schicksals- schläge (aber keine Angst, den Tod kann man in der Hand nicht sehen!).   Deshalb lernen Sie in meinen Kurse sowohl Chance in der Hand zu erkennen als auch, wie man seinem Gegenüber bei der Lösung von problematischen Lebenssituationen helfen kann.   Falls Sie nun neugierig geworden sind und deshalb an einem Kurs teilnehmen möchten, dann finden Sie im Anschluss alle wichtigen Informationen zum Kurs, wie z. B. eine Kursübersicht mit allen Hauptthemen der jeweiligen Kursstufe, was die Kurse kosten und wie viele Plätze für den nächsten Kurs noch frei sind.                       Kurs in Handlesen                                     (Leitung: Michael Erichsen)   Fairness-Angebot:    Sie bezahlen bei mir die Kursgebühren nicht wie sonst üblich für eine komplette Kursstufe im Voraus, sondern immer nur für die nächste Doppelstunde.   Dadurch kann man sich den Kurs, gerade in der heutigen Zeit, viel leichter leisten und sollte jemand nicht mehr teilnehmen können, dann verliert er wenigstens kein Geld.   Der Handlesekurs umfasst drei Kursstufen, von denen jede Stufe aus ca. 12 Doppelstunden (= je 2 x 45 min.) besteht. Die Gebühr für einen Kursabend in einer Gruppe von fünf bis Sieben Personen beträgt 18,-- Euro pro Teilnehmer.   Alternativ zu einer Kursgruppe gibt es auch die Möglichkeit Privat- unterricht zu nehmen (für ein bis drei Personen, Preise auf Anfrage).   Nach Beendigung des Kurses haben Sie die Möglichkeit 14-tägig an einem Übungsabend (Handlese-Club) teilzunehmen, in dem das erlernte weiter vertieft werden kann (siehe Club-Abende).       Der nächste Kurstermin:   Vorabendkurs: Mittwoch, 17:30 Uhr (Datum steht noch nicht fest). Freie Plätze: Noch 4 Plätze frei (Stand: 18.08.2017). Teilnehmerzahl: Maximal 7 Teilnehmer (min. 5 Teilnehmer). Veranstaltungsort: München, Wasserburger Landstr. 200. Wenn Sie für diesen Termin einen Platz reservieren wollen, dann schicken Sie mir einfach eine Email. Ich nehme dann umgehend Kontakt mit Ihnen auf.                        Email zur   >>>   Platzreservierung
Basiskurs:   •	Der optimale Handabdruck •	Linke oder rechte Hand •	Handgröße und Handformen •	Hautfarben und Hautkonsistenz •	Handbeschaffenheit •	Bedeutung der Finger Aufbaukurs:    •	9 Berge in der Hand •	Das Sonnenplateau •	Die Hauptlinien •	Die Nebenlinien •	Die Sonderlinien Fortschrittskurs:     •	Zeitberechnung auf den Linien •	Feld der Ehe und des Berufs •	Raszetten und Kerben •	Zeichen in der Hand •	Die Fingernägel Zentrale für Lebensberatung  Michael Erichsen